Das Rad und Schiene Forum (http://www.das-rad-und-schiene-forum.de)

Das etwas "andere" Eisenbahnforum Deutschlands
Aktuelle Zeit: Mo 11. Dez 2017, 16:11

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 23. Aug 2017, 06:21 
Offline
Generalvertretungsleiter

Registriert: Mi 23. Jun 2010, 06:29
Beiträge: 2425
Wohnort: Menden (Rheinland)
Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen streiten derzeit heftig mit der DB über die Höhe von Bahnsteigen, berichtet der MDR. Die DB Station&Service AG möchte gemäß „Bahnsteighöhenkonzept 2017" künftig fast überall 76 cm hohe Kanten haben. Besonders in Ostdeutschland sind neue Bahnsteige aber meist mit 55 cm Höhe gebaut worden, auch der Leipziger City-Tunnel. Darauf hatten sich Bahn und Länder im bisherigen „Bahnsteighöhenkonzept 2011" geeinigt. Der Umbau von mehr als 1200 Bahnsteigen in den 3 Bundesländern soll lt. aktueller Planung bei über 1,1 Mrd. EUR liegen.

Anmerkung: Und im „Bahnsteighöhenkonzept 2023" bauen wir dann wieder alles auf 96 cm um. Und ab 2029 kann man dann wieder alles auf 55 cm absenken. :lol: :lol: :lol:

Übersicht aus Wiki: 32,6 % der Bahnsteiglänge der DB Station&Service hatte im Jahr 2014 eine Höhe von 760 Millimetern, 19,5 % war 550 Millimeter hoch und 21,2 % nur 380 Millimeter.[6] 84 % war niedriger als 380 Millimeter, 32,6 % war 960 Millimeter oder 1030 Millimeter hoch.[6] 1,5 Kilometer der Bahnsteige hatte eine Sonderhöhe.

_________________
mendener

Achtung: Der o.a. Text kann Spuren von IRONIE enthalten!


Nach oben
   
Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 23. Aug 2017, 21:48 
Offline
Generalvertretungsleiter

Registriert: Mo 7. Jun 2010, 14:36
Beiträge: 2580
Wortmeldung aus dem seit 1976 bahnfreien Hunsrück:

Ob 55, 76, 96 oder 0 cm Bahnsteighöhe (denn auch das gibt es bei uns): Hauptsache, ein Zug fährt und kommt (vielleicht sogar pünktlich) an!

_________________
Heinrich von Hirschfeld: Der Verstand wächst mit seiner Beanspruchung.Ob Philosophie, Philantropie oder Phimose: Die Basis jeder Grundlage ist das Fundament


Nach oben
   
Ungelesener BeitragVerfasst: Mi 23. Aug 2017, 22:55 
Offline
Oberster Betriebsleiter (Admin)
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Mai 2010, 21:40
Beiträge: 7006
Wohnort: 57629 Höchstenbach / Ww.
Komisch - die oft als antiquiert geltenden oder als Negativbeispiel für Privatisierung herhalten müssenden britischen Bahnen haben nahezu überall "Hochbahnsteighöhe", und garantieren damit bei nahezu JEDEM Fahrzeug einen fast barrierefreien Zugang...

Aber die Kölner Verkehrsbetriebe schaffen das sogar in einer einzigen Stadt, ein hausgemachtes Bahnsteighöhenchaos anzurichten....

_________________
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de