Das Rad und Schiene Forum (http://www.das-rad-und-schiene-forum.de)

Das etwas "andere" Eisenbahnforum Deutschlands
Aktuelle Zeit: Fr 23. Feb 2018, 13:15

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: So 28. Jan 2018, 19:16 
Offline
Rangierer

Registriert: Fr 28. Nov 2014, 20:56
Beiträge: 43
UP Mitarbeiter geben einem an Krebs gestorbenen Jungen einen ganz besonderen Abschied.

_________________
Ulrich Wolf
Ansonsten sind die Diesel größer: Die im Westen der USA
Bild


Nach oben
   
Ungelesener BeitragVerfasst: So 28. Jan 2018, 19:23 
Online
Oberster Betriebsleiter (Admin)
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Mai 2010, 21:40
Beiträge: 7118
Wohnort: 57629 Höchstenbach / Ww.
Das hat mich tief berührt - eine tolle Sache...

You have done a very good job, UP-colleagues!

_________________
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
"Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich...!"
Konrad Adenauer


Nach oben
   
Ungelesener BeitragVerfasst: So 28. Jan 2018, 23:10 
Offline
Generalvertretungsleiter

Registriert: Mo 7. Jun 2010, 14:36
Beiträge: 2660
Medulloblastome sind teuflisch, stets schwankt man zwischen Euphorie und Verzweiflung, man sieht kleine Menschen, die noch nicht gelebt haben, zwischen Schläuchen und Apparaten zugrunde gehen und alle bleiben vollkommen hilflos zurück.

Mein Ausbildungsabschnitt in der Kinderonkologie hat mich mehr als einmal an den Rand der Existenz gebracht, ohne meine hervorragenden akademischen und pflegerischen Lehrer hätte ich das ganze nicht überstanden.

Dem kleinen Elliott wünsche ich, daß er nun in einer besseren Welt weilt, befreit von Angst und Verzweiflung.

Einer meiner überragenden Lehrer, Wolfram Bernhard, sagte einmal: "Wenn es einen Gott, der uns die Krankheiten mitgab, wirklich gibt, dann wünsche ich mir, daß sein Wartezimmer täglich voll ist mit verstorbenen Kindern, die ihn fragen, warum das denn sein mußte."

_________________
Heinrich von Hirschfeld: Der Verstand wächst mit seiner Beanspruchung.Ob Philosophie, Philantropie oder Phimose: Die Basis jeder Grundlage ist das Fundament


Nach oben
   
Ungelesener BeitragVerfasst: Mo 29. Jan 2018, 18:08 
Offline
Rangierer

Registriert: Fr 28. Nov 2014, 20:56
Beiträge: 43
Ich glaube nicht an Zufälle. Die UP in Mason City ist klein, was mich dabei sehr bewegt, die UP Family ist zur Höchstleistung aufgelaufen.
Wie sie wussten das Elliot gestorben war und wann seine Beerdigung ist, ahnten sie das der Sarg nochmal dahin kommt wo der Junge glücklich war...

An diesem Tag sollte die 8508 in Mason City sein, sie musste es einfach, sie musste morgens aus dem Zug aus Versehen ausgesetzt werden.
Wenn Elliot auf seinem letzten Weg kommt sollte "seine" Lok da sein...

_________________
Ulrich Wolf
Ansonsten sind die Diesel größer: Die im Westen der USA
Bild


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de